Archiv für März 2012

Man sieht es am glücklichen Lächeln…

Samstag, 31. März 2012

Manche Vergnügen kann man halt einfach nicht verbergen:

(mehr …)

Das Auto für Wassersportfans ist da!

Freitag, 30. März 2012

Honda hat ein Auto für Piß-Verrückte (Pee-Nuts):

(mehr …)

Sims golden einpullern lassen…

Donnerstag, 29. März 2012

Ja, so wie bei Windeln und Damenbinden immer mit blauer Flüssigkeit getestet wird, so pinkeln auch die Sims normal immer blau ein.

Aber es geht…

(mehr …)

„Rätselhaftes Asien“: Toiletten hui und pfui!

Mittwoch, 28. März 2012

In Japan gibt es High-Tech-Klos, in China dagegen solche, zu denen jedes Hinweisschild überflüssig ist:

(mehr …)

Erregende Kurven…

Dienstag, 27. März 2012

Sinuskurven mag so mancher gerne, denn der Sinus ist ja der Busen. Doch noch besser ist ein solcher Busen kombiniert mit anderen Dingen. Schnittlinien. Mathematiker vor! Beispielsweise…:

(mehr …)

„Es ist gefährlich…verursacht übermäßiges pinkeln müssen!“

Montag, 26. März 2012

Hmmm…interessante Substanz…sollte man haben!

Das hier ist ein lustiges Filmchen (auf Englisch), in dem eine Petition ausliegt, in der die Leute eine ganz gefährliche Substanz verbieten lassen wollen:

(mehr …)

Der Preis der Lust

Sonntag, 25. März 2012

Diese Erzählung ist einmal etwas anderes. Sie beruht auf einer wahren Geschichte – einem Gerichtsfall. Deshalb ist es ausnahmsweise keine antörnende Erzählung, obwohl die Erzählung gegenüber dem echten Fall sogar noch deutlich entschärft ist. Ich denke, sie gehört trotzdem auch mal hierher, um zu zeigen, daß zu einer glücklichen Beziehung nun einmal zwei gehören, die dasselbe wollen. Wir sollten dieses schöne Hobby nie mißbrauchen.

Die nächste Geschichte von mir wird dann erotischer, versprochen!

Dr. Tom

(mehr …)

Beim Atom-Auto wären die Sitze feucht geworden…

Samstag, 24. März 2012

„Schwarz-Gelb regiert“, schreibt Spiegel online – und damit ist leider nicht unser goldgelb gemeint – sondern die Atomkoalition.

Dazu grub man die Absurditäten der 50er-Jahre aus, unter anderem ein Atom-Auto, bei dem man jedoch etwas vergessen hatte:

(mehr …)

You FM ließ seine Hörer in die Hose machen…

Freitag, 23. März 2012

…leider allerdings die falsche Sorte Geräusch – ähnlich Southpark mit der „brown note“. Was wohl passiert, wenn ein paar Hörer sich nachher beschweren, daß es funktioniert hat, sie….

(mehr …)

Knapp in die Hose gegangen ist am schönsten…

Donnerstag, 22. März 2012

Das kennt doch jeder: Grad noch trocken heim geschafft, aber vor der Tür sprudeln doch ein paar Tröpfchen in die noch geschlossene Hose..sowas Feines aber auch!

(mehr …)

Wieder mal ‘Pee-Business’

Mittwoch, 21. März 2012

Mit dem E-Business ging es ja mittlerweile gewaltig in die Hose. M-Business (also E-Business über Handy & Co.) kommt auch nicht voran. Dafür tauchen ständig wieder kuriose Toilettenwegweiser über Handy oder Internet auf – das sogenannte…

(mehr …)

Viel Geld für heiße Luft!

Dienstag, 20. März 2012

„Mobbing mit Pupsgeräuschen“, so titelt die Netzeitung über einen Fall, wo eine Lehrerin auf einem „Pupsstuhl“…

(mehr …)

Pissen ohne Hemmungen

Montag, 19. März 2012

Das macht die Blondine extra…, denn sie will den Bauarbeiter auf der anderen Straßenseite verrückt machen. Sie hockt sich hin, zeigt ihre Pussy und startet zu pissen. Dabei beobachtet zu werden, macht sie wild.

(mehr …)

Klokerzen – um sich Feuer unterm Arsch zu machen…

Sonntag, 18. März 2012

Was für eine blöde Idee – Speiseöl ins Klo kippen, anzünden und dann…

(mehr …)

Ein ganz liebes Gedicht

Samstag, 17. März 2012

Wie sagte Heinz Erhardt einst…“als ich im Babybett lag, erschien mir eine Fee und fragte, was ich werden wolle…in Hinsicht auf den Zustand meiner Windel sagte ich, ich wolle dichter werden – und das hat die Fee irgendwie mißverstanden…“

(mehr …)