Goldener Dezember: Lost Angel’s feuchte Erzählungen V ist da!

BildEin etwas verspätetes Weihnachtsgeschenk für euch, aber immerhin dank konsequentem Verkneifen aller zeitstehlenden Toilettengänge gerade noch in 2012 fertig geworden: Jetzt gibt es Band V der E-Book-Reihe „Lost Angel’s feuchte Erzählungen“ nach „Lost Angel’s feuchte Erzählungen I„, „Lost Angel’s feuchte Erzählungen II„, „Lost Angel’s feuchte Erzählungen Band III“ und „Lost Angel’s feuchte Erzählungen Band IV„.

Darunter sind auch wieder einige Geschichten der von mir sehr geschätzten, lyrischen Schreiber YWD und Wet Andi – und von ersterem außerdem ein wunderbares Nachwort und ein Bericht einer netten jungen Dame, wie ihr Weg zur Lust feucht und golden wurde.

Band V der „feuchten Geschichten“ entspricht über 120 Seiten eines gedruckten Buches und erzählt verträumte Geschichten von einem feuchten Unfall in der Gondel, einem Weihnachtsmarkt, einer versäumten Opernaufführung, dem langen Weg heim vom

schnellen Essen (Fastfood), die Fortsetzung der prickelnden Geschichte mit Sonja, Carmen und ihrem heißen Fluß im Fluß, einer nicht weißen, sondern eher gelben Hochzeit(sparty), Katrins Erlebnissen im Park und am Strand, nassen Balken in einer Sauna und schließlich das wahrhaft philosophische und dennoch sehr erregende Finale der Träumereien von YWD um Eis mit Sahne.

Dabei finden sich bereits aus früheren Büchern bekannte Charaktere und Schreiber wieder, doch frei nach dem Motto von „Cami“: „Stets dezent und mit Anstand, das sei die Devise“.

Später gibt es auch weitere Bände, da noch viele Geschichten übrig sind!

Inzwischen gibt es ja auch E-Book-Reader. Die sind kleiner als Notebooks, und die kann man prima ins Bett mitnehmen. Auch unterwegs.

Das Amazon Kindle-Format kann man aber nicht nur am Amazon Kindle lesen, sondern auch am PC, am Mac, aber auch auf Smartphones (iPhone, Android, Windows Phone). Und auch am iPad. Und man hat das Buch wenige Sekunden nach dem Kauf schon zuhause! (Oder auch unterwegs).

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Bloglines
  • Facebook
  • Technorati
  • TwitThis

Kommentare sind geschlossen.