Wer hat den Längsten…äh, kann am längsten…pullern?

Endlich mal ein sinnvoller Wettbewerb! In einigen Heidelberger Kneipen können Männer auf eine neue Art ihre Kräfte messen: beim Wettpinkeln. Gemessen wird mit einem Sensor im Urinal und einer App auf dem Smartphone. Dabei geht es nicht darum, wer am Weitesten kann, sondern wer den Längsten ha…pardon, wer am längsten kann. Pinkeln natürlich! 🙂

Kindisch? Na den Kleinen soll die App und der Sensor auch dabei helfen, aufs Töpfchen zu finden. Peelytics heißt das neue Unternehmen, das Pipidaten (ja, nur die…) sammelt…

Wer kann am längsten pullern?

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Bloglines
  • Facebook
  • Technorati
  • TwitThis

Kommentare sind geschlossen.