Warum man es nicht zu lange einhalten sollte!

Desperation ist ja eine nette Sache. Aber dann lieber mal schnell trinken als ewig abwarten:

Warum man Pinkeln nicht unterdrücken sollte

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Bloglines
  • Facebook
  • Technorati
  • TwitThis

Eine Antwort zu “Warum man es nicht zu lange einhalten sollte!”

  1. Yellow Wet Dream sagt:

    Also das müsste ich meiner „Gutsten“ mal unters Kopfkissen legen, jene ist nämlich auch eine die ihre Blase lieber bis zum grenzwertigen Füllstand aushält und nicht auf meinen Ratschlag hört, sich lieber mal ins Höschen zu pinkeln als Schäden von dannen zu tragen und ich hätte dann ja schließlich auch was angenehmes davon 😉
    Auf diesem Wege auch einmal allen Lesern, Schreibern und Feuchtfreunden ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr mit Frieden und Gesundheit

    ————————————————————-
    Lieber viele feuchte Träume als einen trocken Albtraum
    *YWD*

Hinterlasse eine Antwort