Archiv für die Kategorie ‘Aus Film und Fernsehen’

Wie pinkeln Radsportler, wenn sie beim Rennen mal müssen?

Dienstag, 18. April 2017

Da geht es ja um jede Sekunde, und außerdem schauen alle im Fernsehen zu. Da kann man ja nicht einfach mal so an den nächsten Baum…wie machen Radsportler das? Fahren sie in ein Drive-In-WC? Pinkeln sie vom Rad? Machen sie in die Hose? Ein Radrenn-Profi klärt auf:

(mehr …)

Wer in die Hose macht, lebt länger…

Freitag, 14. April 2017

Normal benutze ich den Spruch ja eher mit amüsiertem Unterton, wenn jemand beim Pinkeln ungewollt ums Leben gekommen ist.

Hier ist es allerdings besonders kraß. Erst wurde in Freiburg ja eine Studentin von einem Kriminellen ermordet – und nun jemand, weil er öffentlich gepinkelt hat:

(mehr …)

Pissen verboten!

Mittwoch, 12. April 2017

Pissen verboten (Pissen verboten)
Pissen verboten (streng verboten!)
Keiner, der mich je gesehn hat, hätte das geglaubt
Pissen ist bei mir nicht erlaubt!

Nee, bei mir ist Pissen natürlich nicht verboten.

Aber am Ulmer Münster. Das wird mittlerweile nämlich morsch gepinkelt:

(mehr …)

Hier werden die Kabarettbesucher naßgemacht!

Montag, 10. April 2017

Um „Eigenurin“ soll es gehen, also darum, das eigene Pipi zu trinken oder auf die Haut aufzutragen.

In dieser bayrisch-volkstümlichen Aufführung haben die Beteiligten das aber nicht so ganz verstanden:

(mehr …)

Nachts bitte ins Bett pinkeln, Jasmin!

Donnerstag, 06. April 2017

In Mülheim bekam Jasmin einen Brief ihrer Nachbarin, zwischen Mitternacht und sechs Uhr nicht mehr die Toilette zu benutzen…:

(mehr …)

Die besondere Wissenschaft vom Urin auf Arte TV

Sonntag, 02. April 2017

Diese Arte-TV-Sendung wurde inzwischen noch einige Male wiederholt und ist auf Französisch auch weiterhin bei Arte zu sehen. Auf Deutsch gibt es sie noch hier:

(mehr …)

Wer hat den Längsten…äh, kann am längsten…pullern?

Sonntag, 19. März 2017

Endlich mal ein sinnvoller Wettbewerb! In einigen Heidelberger Kneipen können Männer auf eine neue Art ihre Kräfte messen: beim Wettpinkeln. Gemessen wird mit einem Sensor im Urinal und einer App auf dem Smartphone. Dabei geht es nicht darum, wer am Weitesten kann, sondern wer den Längsten ha…pardon, wer am längsten kann. Pinkeln natürlich! 🙂

Kindisch? Na den Kleinen soll die App und der Sensor auch dabei helfen, aufs Töpfchen zu finden. Peelytics heißt das neue Unternehmen, das Pipidaten (ja, nur die…) sammelt…

(mehr …)

Der Pipi-Jungbrunnen in Leipzig

Mittwoch, 15. März 2017

Also wenn man in Leipzig pinkelt, wird man wieder jung…nee, ist anders gemeint:

Es geht um Kunscht!

(mehr …)

Blöd pinkeln kostet bis zu 1000 €!

Samstag, 11. März 2017

Macht lieber in die Hose, liebe Wiesn-Besucher, das kommt billiger!

(mehr …)

Urinetown wird nun in Freiburg aufgeführt!

Donnerstag, 09. März 2017

Wir haben ja schon vor nun 6 Jahren vom Musical „Urinetown“ berichtet.

Nun wird es in Freiburg aufgeführt:

(mehr …)

Warum man hübsche junge Frauen, die vor der Tür stehen und ganz dringend auf Toilette wollen, nicht reinlassen sollte!

Freitag, 03. März 2017

Na klar…man versäumt ja sonst das Beste, wenn es nicht mehr zu halten ist und sich die Hose dunkel färbt. Auch bei Männern in Nöten, wie in unserem neuesten Buch.

Es gibt aber noch einen ganz wesentlichen Grund:

(mehr …)

Die Pipi-Geduldsprobe: Ein Affentheater!

Samstag, 25. Februar 2017

Um 5 ml Affenpipi zu erhalten, müssen 5 l süßer Tee eingefüllt werden – und der Wärter wird dabei vor laufender Kamera auch noch kräftig angepißt:

So ein Affentheater ist es, von Schimpansen eine Urinprobe zu erhalten!

(mehr …)

Wie erzeugt man eine goldgelbe, schaumige und stark duftende 4 m hohe Fontäne?

Montag, 07. November 2016

Ok, so, wie ihr es jetzt denkt, geht es nicht…auch wenn ich noch so dringend muß, das kann ich dann doch nicht.

Solche Fontänen kann man mit Mentos und Cola erzeugen. Es geht aber auch mit Bier und…

(mehr …)

„Warum Mel B diesen Mann anpinkelt…“

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Na weil er sie ganz lieb darum gebeten hat, natürlich…:

(mehr …)

Eine süße Pipi-Maus…

Freitag, 14. Oktober 2016

..das ist schon was Feines! Hier hatte aber jemand nicht so wirklich Gefallen daran…:

(mehr …)