Archiv für die Kategorie ‘Literarisches’

Der Ort der Stille

Sonntag, 25. Dezember 2011

Ein weiterer Text aus dem bereits bei uns beschriebenen „Stätten der Welt“:

(mehr …)

Skin Pretty Pipifoto 1 (und noch viele weitere Bilder von Frauen in süßen Nöten!)

Samstag, 17. Dezember 2011

Ein weiteres nicht durchweg, aber mitunter feuchtes Fotobuch ist „Wild Skin“, fotografiert von Carlos Batts und in der Edition Reuss erschienen:

(mehr …)

Mehr feuchte Träume: Lost Angel’s feuchte Erzählungen II ist da!

Montag, 21. November 2011

BildNachdem „Lost Angel’s feuchte Bettgeschichten“ schon der Renner wurde (na eigentlich kann man nicht von „Renner“ reden – die Idee ist ja, nicht zu rennen, sondern hübsch liegenzubleiben ), hatte ich auch „normale“ Geschichten als E-Book neu aufgelegt: „Lost Angel’s feuchte Erzähungen I“ hieß dieses Werk.

Doch der Druck auf Blase und Feder wollte nicht nachlassen und so gibt es nun etliche weitere, goldene, verträumte Geschichten in „Lost Angel’s feuchte Erzählungen II„.

Darunter einige Geschichten (und ein Gastvorwort!) der von mir sehr geschätzten, lyrischen Schreiber YWD und Wet Andi, aber auch eine Frau, die nur mit ihren blauen Augen ihren Mann in ganz schlimme Pipi-Nöte bringt

Darin sind einige Erzählungen aus meinem ersten Buch (das es so leider nicht als E-Book geben wird, im Gegensatz zu meinem zweiten), und viele neue, von mir und anderen Autoren , von denen viele auch hier auf dieser Website so noch nicht waren.

Später gibt es auch weitere Bände, da noch viele Geschichten übrig sind!

Inzwischen gibt es auch E-Book-Reader. Die sind kleiner als Notebooks, und die kann man prima ins Bett mitnehmen. Auch unterwegs.

Das Amazon Kindle-Format kann man nicht nur am Amazon Kindle lesen, sondern auch am PC, am Mac, aber auch auf Smartphones (iPhone, Android, Windows Phone). Und auch am iPad. Und man hat das Buch wenige Sekunden nach dem Kauf schon zuhause! (Oder auch unterwegs).

(mehr …)

Lisa kommt dank voller Blase zu ihrem ersten Orgasmus!

Donnerstag, 17. November 2011

Viele Frauen – und auch Männer – kommen zu ihrem ersten Orgasmus mit voller Blase. Die Zusammenhänge sind ja nur logisch: Es drückt, man drückt zurück…

Besonders schön hat ihren ersten Orgasmus – und auch ihr erstes Wassersporterlebnis im Bett – Lisa Stern in ihrem Buch „Süße feuchte Lust“ beschrieben, das wir wärmstens (und feuchtestens) empfehlen können:

(mehr …)

Weiße Spitzenunterhöschen…

Sonntag, 30. Oktober 2011

…bei den Damen schauen doch noch viel besser aus, wenn sie ein pißchen naß gepinkelt werden…

(mehr …)

Toiletten-Schreibkraft

Freitag, 28. Oktober 2011

Ein Verwaltungsangestellter der amerikanischen Universität von Cincinnati sollte zum miesesten Chef des Jahres gewählt werden. Begründung:

(mehr …)

Spülen nicht vergessen!

Montag, 17. Oktober 2011

Spülen nicht vergessen!Dieses Buch hat zwar auch mit Pinkeln zu tun, aber man sieht es nicht – und leider auch keine Mädels. Trotzdem ist…

(mehr …)

Die gesammelten Katastrophen des Ingenieurs Dietrich Drahtlos: Nicht an den Seilbahnmasten pinkeln!

Dienstag, 04. Oktober 2011

Die gesammelten Katastrophen des Ingenieurs Dietrich Drahtlos“ ist eine für jeden Techniker sehr lustige Episodensammlung. Eindeutig aus der Rubrik „Steter Tropfen höhlt den Stein“ stammt dabei das Kapitel über…

(mehr …)

Sexy Girl next door – Strullfoto 1

Mittwoch, 14. September 2011

„Sexy girl next door“

mit Bildern des Fotografen Ralf Vulis zeigt Bilder aus einem Tag eines jungen Mädchens und seiner Freundin und dabei auch, wie…

(mehr …)

Stätten der Welt

Sonntag, 17. Juli 2011

Dieses Buch widmet sich den bedeutendsten, beliebtesten Sehenswürdigkeiten unserer Erde. Ob Taj Mahal, Tafelberg, Kolosseum oder Empire State Building, Angkor Wat, Machu Picchu, diese und noch viele mehr werden vorgestellt.

Und warum steht das nun hier auf dieser Site? Na klar:

(mehr …)

Rezension Fetishaudio-Hörspiel „Perverse Frauen“

Samstag, 02. Juli 2011

Perverse Frauen sind was Schönes 🙂 – also lag es nahe, sich ein Hörbuch gleichen Namens aus dem Augenschein-Verlag anzuhören.

Das Buch hat einiges zu bieten:

Bild

(mehr …)

Und noch ein feuchtes Buch zum Träumen: Lost Angel’s erotisches Bettnässerbuch!

Donnerstag, 23. Juni 2011

wsbettbookcover-1-11-nur-vornePinkeln, wo es sich nicht gehört, ist immer reizvoll. Nachts mit übervoller Blase im Bett zu erwachen und einfach liegenzubleiben ist eine Erfahrung, die viele kennen, aber kaum jemand gibt zu, daß das sehr viel Spaß machen kann.

Da ich aber im Laufe der Jahre gemerkt habe, daß viele Frauen sehr gerne von derartigen Geschichten hören, habe ich dies jetzt nicht nur als E-Book herausgebracht, sondern nun auch als gedrucktes Werk. Es handelt also von geheimen, absolut nicht gesellschaftsfähigen, standhaft verleugneten und doch sehr verbreiteten und erregenden feuchten Vergnügungen unter der Bettdecke und verleugnet die Freude an solchen süßen „Mißgeschicken“ – ob alleine oder zu zweit nicht, bleibt dabei jedoch sprachlich wie immer auf hohem Niveau 🙂

(Das E-Book mit den feuchten Bettgeschichten enthält übrigens eine andere Geschichtenauswahl – das eine Buch ersetzt also nicht das andere, sie sind ganz verschieden)

Noch ein neues Buch: Lost Angel’s feuchte Erzählungen!

Montag, 13. Juni 2011

BildNachdem „Lost Angel’s feuchte Bettgeschichten“ schon der Renner wurde (na eigentlich kann man nicht von „Renner“ reden – die Idee ist ja, nicht zu rennen, sondern hübsch liegenzubleiben), habe ich nun auch meine „normalen“ Geschichten als E-Book neu aufgelegt: „Lost Angel’s feuchte Erzähungen“ heißt dieses Werk.

Darin sind einige Erzählungen aus meinem ersten Buch (das es so leider nicht als E-Book geben wird, im Gegensatz zu meinem zweiten), und viele neue, von mir und anderen Autoren, von denen viele auch hier auf dieser Website so noch nicht waren.

Später gibt es auch weitere Bände, da noch viele Geschichten übrig sind!

Inzwischen gibt es auch E-Book-Reader. Die sind kleiner als Notebooks, und die kann man prima ins Bett mitnehmen. Auch unterwegs.

Das Amazon Kindle-Format kann man nicht nur am Amazon Kindle lesen, sondern auch am PC, am Mac, aber auch auf Smartphones (iPhone, Android, Windows Phone). Und auch am iPad. Und man hat das Buch wenige Sekunden nach dem Kauf schon zuhause! (Oder auch unterwegs).

(mehr …)

Neues Buch: Lost Angel’s feuchte Bettgeschichten!

Freitag, 10. Juni 2011

Bild

Hier im Blog und auf meiner Website zu lesen ist schön, aber man kann den Computer (ganz im Gegensatz zu einer vollen Blase!) irgendwie so schlecht ins Bett mitnehmen!

(Ja, es gibt Notebooks…aber das ist auch nicht wirklich praktisch…)

Damit kann man leider auch die Stories so schlecht gemütlich im Bett lesen…oder wo man sonst gerne möchte…

Ich habe ja dazu schon vor einiger Zeit ein Buch drucken lassen.

Allerdings traut sich das dann auch wieder nicht jeder, dann muß man ja sich so ein Buch schicken lassen, und das liegt dann rum, und am Ende findet es noch wer, der es nicht finden soll…etc. etc.

Inzwischen gibt es aber auch E-Books, und E-Book-Reader. Die sind kleiner als Notebooks, und die kann man prima ins Bett mitnehmen. Auch unterwegs.

Das Amazon Kindle-Format kann man nicht nur am Amazon Kindle lesen, sondern auch am PC, am Mac, aber auch auf Smartphones (iPhone, Android, Windows Phone). Und auch am iPad. Und man hat das Buch wenige Sekunden nach dem Kauf schon zuhause! (Oder auch unterwegs).

Das liest sich recht gut, probiert es aus, ist viel besser zu lesen als z.B. Reclam-Bücher, und es gibt da einige deutsche Klassiker auch gratis!

(mehr …)

Roy Stuart 4: Alte Pinkelmeister(innen)

Montag, 30. Mai 2011

Im Taschen-Buchverlag, der auch andere Klassiker wie die Reprints von „Bizarr“ verlegt, sind inzwischen fünf Fotobände von Roy Stuart erschienen:

1998 der erste: Roy Stuart, ISBN 3-822-87872-3 und 1999 schon der zweite: Roy Stuart 2, ISBN 3-822-86870-1.

Danach kam Roy Stuart 3, ISBN 3-822-86054-9 !

Roy Stuart 4, The fourth body, ISBN 3-822-82557-3 ist besonders dick und kommt noch mit einer DVD mit vielen Bildern und Filmen von den Shootings.

Dies ist ein total süßes Foto aus Roy Stuart 4, The fourth body:
Schaut aus wie ein altes holländisches Ölgemälde und das adrette Mädel läßt es einfach lässig im Stehen laufen…

Inzwischen gibt es auch einen fünften Band (mit DVD!), Roy Stuart kann es glücklicherweise nicht lassen, Mädels beim Entspannen zu fotografieren 🙂

Bitte beachten: Aus Jugendschutzgründen zeigen wir die meisten Pipi-Bildchen nur im Portal!

(mehr …)